Hypnoanalyse

Eine Hypnoanalyse dauert in der Regel acht Sitzungen, manchmal auch zwölf,
je nach Symptom.
Auf jedes Symptom ist in der Regel ein anderer Fachmann spezialisiert. Aber man sucht nie nach der eigentlichen Ursache dessen, was das körperlich-psychische Gleichgewicht tatsächlich stört, also nach der emotionalen Belastung, die im Unterbewusstsein festsitzt. Bei der analytischen Hypnose packen wir keine weiteren Suggestionen mehr in Ihr Unterbewusstsein hinein, sondern wir befreien Ihr Unterbewusstsein von einer Belastung.

Wir finden heraus, was Ihre Psyche belastet und erlösen es von dieser Emotion. Dabei kann es passieren, dass Sie sich dagegen wehren. Oder es kommen währenddessen Gedanken wie: „Naja, ich weiß nicht, irgendwie fühlt es sich so an, dass ich mich noch kontrollieren kann; ich hab gar nicht das Gefühl, dass die Hypnose so tief ist, dass ich komplett weg bin.“
Weg sollen Sie auch nicht sein, sonst können Sie nichts mehr erzählen.

Ich als Hypnoanalytikerin werde Ihnen helfen, durch diesen Prozess hindurchzugehen, sich mit dieser ursächlichen Emotion zu konfrontieren und diese ursächliche Emotion dann natürlich auch entsprechend mit Ihnen zusammen aufzulösen. Und dann kommt so ein befreiender Moment der Erkenntnis, in der Sie plötzlich feststellen: „Ah ja genau…so sind die Zusammenhänge! So ist das Prinzip von Ursache und Wirkung!
Nach dieser Erkenntnis können Sie für die Zukunft attraktivere Lösungen
für die Herausforderungen des Lebens und des Alltags finden und das ist der Bereich, der dann am meisten Spaß macht!

Unter dem Menüpunkt Links finden Sie eine mp3 mit einer ausführlichen Erläuterung als Download.